Das Alphabet der aussterbenden Worte

F wie Fisimatenten

 

 

 

 

isimatenten? Fisimatenten? Fisimatenten? Nee, das sagt mir nichts.

Bravo. Wer noch nie den Satz: „Jetzt ist aber Schluss mit deinen Fisimatenten!“ gehört hat, ist wohl ein äußerst fokussierter Mensch, der jegliche Verzögerungstaktik vermeidet.

Der Begriff stand 1880 erstmalig im Duden. Man vermutete, dass sich Fisimatenten von den französischen Aussprüchen: „Visite ma tante“ (Ich besuche meine Tante – eine Ausrede von Soldaten gegenüber Wachposten) oder „Visitez ma tente“ (Besuchen Sie mein Zelt – angeblich eine Aufforderung, mit der Offiziere junge Damen zu einem Rendezvous einluden) ableiten würde, die im Deutsch-Französischen Krieg verwendet wurden.

Fälschlicherweise. Die Herkunft ist unbekannt. Nun aber Feierabend mit den Sperenzchen, hier die Auflösung:

„Das sind alles nur Fisimatenten“ gleich „Das sind alles nur Ablenkungsmanöver“

 

 

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert