Schlagwort: aussterbende Worte

H wie Hahnenkamm Hahnenkamm bezeichnet eine Damenfrisur, die nach dem Zweiten Weltkrieg in Mode kam.…

G wie Gänsewein Gänsewein wurde in den frühen 70’er gern zum Kindergeburtstag gereicht oder als…

F wie Federmäppchen Federmäppchen kennen heute sicher noch etliche Grundschulkinder. Jedenfalls werden die Federmappen (oder…

E wie Eigenbrötler Eigenbrötler wird ein Mensch bezeichnet, der als Außenseiter von der Gemeinschaft ausgegrenzt…

D wie Daumenkino       aumenkino, oder auch gern Taschenkino genannt, pflegt eine lange…

C wie Chinaapfel       hinaapfel ist der veraltete Name einer beliebten Furcht. Heute…

B wie Bauchladen       auchläden findet man noch häufig in Filmen. Manche werden…

A wie Abzählreim         bzählreime kamen und kommen hoffentlich immer noch zum…

Z wie Zugehfrau         ugehfrau ist ein Begriff, der heutzutage nur noch…

Y wie Yachtie achtie ist ein abfälliger Ausdruck. Er bezeichnet einen überheblichen oder unerfahrenen Yachteigner.…